Final Fantasy XII - Guide mit den Fundorten sämtlicher Schätze

Das gezielte Sammeln von Schätzen erweist sich in der Praxis oft schwierig. In unserem Guide könnt ihr nachschlagen, von welchen Monstern, Exoten, Mobs, Bossen, und Esper ihr welche Schätze erhaltet. Die Fundorte der Gegner verraten wir euch ebenfalls.

Final Fantasy 12: Guide mit allen Schatz-Fundorten

Die Schätze in Final Fantasy XII sind Items wie Adamantine, Damaskus-Stahl, Scorpius-Stein, Hades-Flamme oder das Omega-Emblem und der Centurio-Orden. Dazu gehören auch Items, bei denen man nicht von Schätzen im eigentlichen Sinne sprechen würde. Also beispielsweise Edelholz, Fischschuppen, Knochen oder Quahl-Fell.

Sämtliche Schätze werden im Inventar unter "Schätze" dargestellt, nicht zu verwechseln mit den regulären Items wie Potion, Äther, Gegengift oder Splittern wie Sanctus- oder Elimini-Splitter. Diese Items lassen sich im Kampfmenü verwenden.

Der Zweck von Schätzen

Gil sammeln

Der hauptsächliche Nutzen von Schätzen liegt im Verkauf. Ihr könnt sie an Händler verkaufen dadurch zu Gil machen, vorausgesetzt die entsprechenden Schätze haben keinen anderen Verwendungszweck. Das Verkaufen von Schätzen ist eine der besten Einnahmequellen in Final Fantasy XII.

Herstellung von Handelsware

Der Verkauf von Schätzen an die vielen Läden dient nicht nur als Einkommensquelle, sondern auch dem Freischalten von neuen Handelswaren. Die Händler benötigen die Schätze, um daraus neue Handelswaren herzustellen. Auf diese Weise erweitert ihr das Sortiment der Läden und könnt besondere Gegenstände erwerben, die vor dem Verkauf bestimmter Schätze noch nicht verfügbar sind. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Guide mit allen Handelswaren.

Besondere Verwendungszwecke

Einige Schätze wie das Schlangenei benötigt ihr zum Abschließen von Nebenaufgaben. Diese Schätze solltet ihr selbstverständlich nicht an Händler verkaufen. Wenn ihr also z.B. Gizar-Kraut, Telepo-Steine oder eben ein Schlangenei findet, behaltet ihr es im Inventar.

Die Fundorte der Schätze

Aufgrund der hohen Anzahl der Schätze haben wir unseren Guide alphabetisch gegliedert. Auf den folgenden Seiten könnt ihr gezielt nachschlagen, von welchen Monstern, Bossen, Mobs, exotischen Monstern und Esper sich welche Schätze erbeuten, klauen oder wildern lassen. Die entsprechenden Wahrscheinlichkeiten und die Fundorte der Gegner sind in unseren Tabellen angegeben.

Einige Schätze erhaltet ihr als Belohnung für abgeschlossene Nebenaufträge, erledigte Jagdaufträge und andere Aufgaben. Wenn das der Fall ist, geben wir euch bei einem Schatz einen entsprechenden Hinweis.

Alphabetischer Index zu den Schätzen

  • A

  • B

  • C

  • D

  • E

  • F

  • G

  •  
  • H

  • I

  • J

  • K

  • L

  • M

  • N

  • O

  • P

  • Q

  • R

  • S

  • T

  • U

  • V

  • W

  • X

  • Y

  • Z

Weitere folgen in regelmäßigen Abständen.







Weitere hilfreiche Artikel