Final Fantasy XII - Tipps

Guide zu Final Fantasy XII

In unserer Guide findet ihr unter anderem detaillierte Infos, Tabellen, Karten und Bilder zu folgenden Inhalten

  • Charaktere, Magie und Fertigkeiten
  • Esper
  • Waffen, Accessoires, Handelswaren, Schriftrollen
  • Die Nebenaufträge
  • Das Lizenzbrett
  • Die Jagd
  • Der Jagdring-Phonküste und die exotischen Monster

Zum Guide

Die Mysth-Fusionen

Während einer Mysth-Kette müssen bestimmte Bedingungen erfüllt werden, um am Ende einen speziellen Abschlussangriff auszuführen. Der nennt sich Mysth-Fusion und unterscheidet sich von normalen Mysth-Teks dadurch, dass sich die Fusionen gegen alle Feinde in einem größeren Radius richten. Alle Fusionen sind ohne elementares Attribut.

Die Bedingungen für eine Mysth-Fusion bestehen aus der Anzahl der in der Kette verbundenen Mysth-Teks. Beispielsweise müsst ihr für die Fusion Eruption zwei Mysth-Teks der Stufe 1 und drei der Stufe 2 verketten.

Es gibt acht verschiedene Mysth-Fusionen, die in der folgenden Tabelle mit den zu erfüllenden Bedingungen dargestellt sind:


Fliegende Gegner

Es ist nicht immer sofort zu erkennen, ob es sich bei einem Gegner in der Luft auch um einen fliegenden Gegner handelt. Fledermäuse beispielsweise sind keine fliegenden Gegner, sie schweben nur leicht über dem Boden und lassen sich mit Nahkampfwaffen angreifen. Wenn einer eurer Charakter im Analyse-Zustand ist, erkennt ihr fliegende Gegner an dem Flügelsymbol im Zielfenster.

Regenerieren

Auch in höheren Charakter-Stufen gehen eure Trefferpunkte (TP) und Magiepunkte (MP) manchmal schneller zur Neige, als es euch recht ist. Denn in höheren Stufen verbraucht stärkere Magie mehr MP und die Gegner verursachen größeren Schaden. Hier einige grundlegende Tipps zum regenerieren von TP und MP:

Trefferpunkte regenerieren

  • Heilmittel, Heilmagie und Techniken, z.B. Potion und Vita, Vitra und MPTP oder erste Hilfe.
  • Nach langen Angriffsketten erhaltet ihr beim Aufheben der Schätze manchmal TP.
  • Auslösen einer TP-Falle.
  • Einige Items oder die Weißmagie Regena heilen in bestimmten Abständen TP. Um einen hohen TP-Verlust auszugleichen ist dies keine Lösung.
  • Einige Items können Elemente absorbieren. Wenn ihr ein Item tragt, dass z.B. Feuer absorbiert, dann haben Feuer-Angriffe eine heilende Wirkung.
  • Das Accessoire Nihopaloa heilt euren Charakter, wenn ihr einige offensive Gegenstände wie z.B. den Rostklumpen auf eure Gruppe anwendet.
  • Die Schattenmagie Entzug kann bei einem Angriff TP des Gegners absorbieren und auf den eigenen Charakter übertragen.
  • Die Schattenmagie Revers kehrt heilende und schadende Wirkungen um. Wendet diese Magie auf einen Charakter an und er wird durch Treffer geheilt.

Magiepunkte regenerieren

  • Items verwenden, z.B. Äther
  • Nach langen Angriffsketten erhaltet ihr beim Aufheben der Schätze manchmal MP.
  • Auslösen einer MP-Falle
  • In Gebieten mit dichtem Mysth regenerieren sich die MP beim Laufen schneller.
  • Auf dem Lizenzbrett gibt es einige zur MP-Heilung sinnvolle Lizenzen: MP-Bonus, Merlin, Willenskraft und Konzentration. Mit diesen Lizenzen regenerieren sich die MP eures Charakters, wenn er Schaden erleidet bzw. zufügt oder einen Gegner besiegt.
  • Die Technik Sammeln einsetzen
  • Die Schattenmagie Subspirit kann bei einem Angriff NO des Gegners absorbieren und auf den eigenen Charakter übertragen.

Treffer- und Magiepunkte regenerieren

  • Die "preiswerteste" und nicht selten auch schnellste Lösung sind die Speicherkristalle. Sobald ihr einen berührt, sind die TP und MP von allen Charakteren wieder voll. Diese einfache Lösung ist besonders dann sinnvoll, wenn ihr mit schweren Kämpfen konfrontiert seid und ein Speicherkristall in der Nähe ist.

Der verschwundene Kaktor

Eingesendet von Snoopy

Der verschwundene Kaktor befindet sich in der Ostwüste Dalmascas hinter dem Haus von Dandros Frau.






Weitere hilfreiche Artikel





Weitere Plattformen

Die Tipps auf dieser Seite gehören zu folgenden Spielen:

Final Fantasy XII

Publisher
Square Enix
Entwickler
Square Enix
Genre
Rollenspiele