L.A. Noire - Weiße Schuhe und ein Mord: Lösung Morddezernat, 4. Fall

Nach unserer deutschen Lösung in Textform findet ihr unten auf dieser Seite auch ein englisches 5-Sterne-Lösungsvideo zu den Versionen für die PlayStation 4 und Xbox One.

1. Tatort Signal Hill

Hinweise

  • Todeszeitpunkt: Der Gerichtsmediziner schätzt den Zeitpunkt des Todes auf ungefähr 02:00 Uhr nachts.
  • Wäschereizettel: Am Kragen des Kleides befindet sich ein Zettel der Wäscherei Superior Laundry Services (Beweismarkierung A). Die Arme der Leiche zeige keine Anzeichen von gewaltsam entferntem Schmuck.
  • Stiefelabdrücke: Die Stiefelabdrücke bei der Beweismarkierung B führen von dem Opfer zu den Reifenspuren. Schleifspuren sind nicht vorhanden.
  • Reigenspuren: Beweismarkierung C.

Befragung von Catherine Barton

Verdächtige Personen Wahr

Nach der Befragung wird eure Liste zu dem entstellten Mann aktualisiert und ihr bekommt ein neues Ziel: ihr müsst den entstellten Verdächtigen ausfindig machen.

Adressen ermitteln

Die Adressen der Wäscherei Superior Laundry Services und des Obdachlosenlagers besorgt ihr euch von der Zentrale. Dafür geht ihr zum Telefonmast und benutzt den Polizeimelder.


2. Wäscherei Superior Laundry Services

Hinweis

  • Auftragsbuch der Wäscherei: Geht zu dem Mann am Tresen und er gibt euch das Auftragsbuch. Öffnet es und sucht den Eintrag für den gefundenen Zettel Nr. F1363. Das grüne Kleid wurde von Mrs. Theresa Taraldsen abgegeben, deren Adresse ebenfalls im Buch steht.


3. Wohnsitz der Taraldsens in der 43 Emerald Street

Hinweise

  • Streichholzbrief: Hinter dem Bücherregal findet ihr auf dem Tisch mit dem Schachbrett eine Streichholzpackung von Baron's Bar.
  • Gerahmtes Foto: Im Schlafzimmer liegt ein gerahmtes Foto des Ehepaars umgedreht auf der Kommode. Dort findet ihr auch einen weiteren Streichholzbrief aus Baron's Bar.
  • Handtasche mit Führerschein und Lippenstift: In der Waschküche liegt die Handtasche der toten Frau auf dem Spülbecken. Darin befinden sich ein Lippenstift und ein Führerschein. Untersucht beide Gegenstände.
  • Nasse Jacke: Am Türknauf in der Waschküche hängt eine nasse Jacke, die Lars Taraldsen gehört.
  • Schmutzige Stiefel: Auf dem Boden der Waschküche liegt ein Paar dreckiger Stiefel der Größe 41.
  • Bug-Seil: Verlasst das Haus durch die Tür, an der die nasse Jacke hängt. Im Hof lauft ihr um den Bug des Bootes herum und untersucht das Bug-Seil, dessen Muster zu den Abdrücken am Tatort passen könnte.

Anruf in der Zentrale

Mit dem Telefon auf dem Bücherregal erfragt ihr in der Zentrale die Anschrift von Bobby Ross und bestellt eine Streife, die das Alibi des Ehemanns überprüfen soll.

Befragung von Lars Taraldsen

Mögliche Verdächtige
(Beweis: Bug-Seil)
Gelogen
Alibi von Lars Taraldsen Zweifelhaft
Gemütsverfassung des Opfers Zweifelhaft
Letzter Kontakt mit dem Opfer
(Beweis: Nasse Jacke/schmutzige Stiefel)
Gelogen


4. Baron's Bar

Befragung von Benny Cluff

Letzter Kontakt mit dem Opfer Wahr
Verdächtiger Landstreicher Zweifelhaft
Taxi Yellow Cab 3591 Wahr

Verhaftung und Verhör von Richard Bates

Nach der Befragung des Barmanns geht ihr nach hinten zu Richard Bates, der daraufhin die Flucht ergreift. Verfolgt ihr über die Straße, wo Bates ein Auto stiehlt und davon fährt. Eure Verfolgung führt über Straßen und Wege, an der Zapfsäule einer Tankstelle vorbei und einen Hügel herunter. Haltet den Ford Custom auf und nehmt Bates fest oder schnappt ihn euch später zu Fuß.

Befragung von Bates

Kontakt mit dem Opfer Zweifelhaft
Bericht über Aufenthaltsorte Zweifelhaft

Fahndung nach dem Seemann

Sobald das Verhör beendet ist, wird Bates als Zeuge eingesperrt und ihr besorgt euch über den Polizeimelder mehr Informationen zu dem Seemann.

Fahndung nach dem Yellow Cab 3591

Bevor ihr euch um den Matrosen kümmert, steigt ihr in den Polizeiwagen und leitet die Fahndung nach dem Taxi ein.


5. Standort des Taxis

Kaum losgefahren meldet euch die Zentrale den Standort des Yellow Cab 3591. Das Taxi wurde an einer Tankstelle auf der 7th Street gesehen. Fahrt mit eingeschalteter Sirene möglichst schnell dorthin und dann weiter zur Ecke Witmer und Wilshire, wo das Taxi inzwischen hingefahren ist. Auch den zweiten Standort müsst ihr wieder schnell erreichen.

Wenn ihr euch dem Taxi nähert, färbt sich der gelbe Punkt auf der Karte zu einem roten Fahrzeug-Symbol. Sollte das Taxi weiterfahren bevor ihr dort seid, könnt ihr ihm folgen. Wenn ihr das Taxi verpasst, meldet euch die Zentrale immer wieder neue Orte.

Nachdem ihr das Taxi eingeholt habt, erfahrt ihr von dem Fahrer mehr über die Fahrt. Der Seemann wollte offensichtlich mehr von Mrs. Taraldsen. Die aber gab ihm einen Korb und wollte es beim Tanzen belassen. Beide sind etwa um 03:00 Uhr am Crystal Ballroom ausgestiegen.

Hinweise

  • Bewegungen des Opfers

Weitere Informationen aus der Zentrale

Als nächstes fahrt zu einem Polizeimelder und holt euch neue Infos von der Zentrale. Die berichtet euch, dass ein gewisser James Jessop im Revier ist, der etwas über den Fall weiß. Wenn ihr die Fahndung nach dem Yellow Cab 3591 nicht von Galloway über Funk eingeleitet sondern dafür einen Polizeimelder verwendet habt, dann ist euch James Jessop bereits bekannt.


6. Zentralrevier

Befragung von James Jessop

Kontakt mit dem Opfer Zweifelhaft
Vorfall mit Bates Zweifelhaft
Taxifahrt mit dem Opfer Zweifelhaft
Bewegungen vor dem Mord Zweifelhaft

Hinweis

  • All American 249: Hakt bei der zweifelhaften Antwort zu den Bewegungen vor dem Mord nach und Jessop erzählt euch von dem All American 249.


7. Busbahnhof

Fahrt zu dem Busbahnhof und lauft zwischen den Bussen durch in das Gebäude. Die Frau am Schalter nennt euch den Namen des Fahrers des All American 249. Der Mann heißt Frank Zeferelli und er ist auf der Route 74 unterwegs.

Hinweis

  • Busfahrplan

In dem Busfahrplan seht ihr sämtliche Haltestellen der Route 74. Phelps empfiehlt die Route abzufahren. Steigt ihn euren Wagen und werft einen Blick auf die Karte, wo nun die Route 74 eingezeichnet ist.


8. All American 74

Fahrt solange auf der rot markierten Route, bis ihr den All American 74 erreicht. Dort steigt ihr aus und sprecht den Fahrer an. Dem ist das Paar noch in Erinnerung und er berichtet euch, dass der Zeferelli in die Innenstadt gefahren ist. Die Frau ist in dem Viertel des Obdachlosenlagers ausgestiegen.

Hinweis

  • Opfer zuletzt gesehen


9. Obdachlosenlager

Nach einem kurzen Schusswechsel müsst ihr den Anführer eurer Gegner im Nahkampf umhauen. Der Anführer heißt Stuart Ackerman und er wird verhaftet.

Hinweise

  • Blutbeflecktes Seil-Stück: Auf dem Nachttisch neben dem Bett in der Blechhütte liegt ein dreifach geflochtenes Stück eines Seil.
  • Geldbörse mit einer Karte für den Crystal Ballroom: Gegenüber von dem Seil-Stück liegen eine Geldbörse und ein Foto auf dem Tisch. Die Börse gehört Theresa Taraldsen. Untersucht den Geldbeutel, darin befindet sich eine Karte für den Crystal Ballroom.

Zeitung: In der Hütte von Stuart Ackerman liegt eine der 13 gesuchten Zeitungen auf dem Tresen.


10. Zentralrevier

Befragung von Stuart Ackerman

Motiv für Mord
(Beweis: Blutbeflecktes Seil-Stück)
Gelogen
Kontakt mit dem Opfer Zweifelhaft
Alibi für Ackerman
(Beweis: Geldbörse)
Gelogen


5-Sterne-Lösungsvideo (PS4- und Xbox One-Version)






Weitere hilfreiche Artikel





Weitere Plattformen

Diese Lösung gehört zu folgenden Spielen:

L.A. Noire

L.A. Noire

Publisher
Rockstar Games
Entwickler
Team Bondi
Genre
Adventure