L.A. Noire - Der Seidenstrumpf-Mörder: Lösung Morddezernat, 3. Fall

Nach unserer deutschen Lösung in Textform findet ihr unten auf dieser Seite auch ein englisches 5-Sterne-Lösungsvideo zu den Versionen für die PlayStation 4 und Xbox One.

1. Tatort in Downtown in der Gasse am Rathaus

Der Mordfall weißt eine gewisse Ähnlichkeit zu den Fällen Moller und Henry auf. Die tiefen Wunden am Hals der Leiche lassen starke Gewalteinwirkung erkennen.

Hinweise

  • Fehlender Ehering: An der linken Hand des Opfers fehlt der Ehering.
  • Erste Hälfte eines Bibliotheksausweises: In der rechten Hand des Opfers findet ihr einen zerrissenen Ausweis für die Bibliothek. Auf dem Ausweis steht der Name der Frau, sie heißt Antonia und war 21 Jahre alt.
  • Blutiger Stumpf: Neben der Leiche auf dem Boden bei Beweismarkierung A.
  • Blutspur: Von der Leiche aus führt eine Blutspur weg, der ihr folgen müsst.
  • Damenhut: Den Hut findet ihr bei der blutverschmierten Tür auf dem Boden. Die Blutspur bei der Leiche führt euch direkt zu dem Hut. Auf dem Hutband steht der Name Antonia.
  • Blutiger Damenschuh: Folgt der Blutspur weiter am Polizeiauto vorbei. In der Nähe des Blutflecks an der Wand steht ein Mülleimer, aus dem ihr einen blutigen Damenschuh holen könnt. Er gehörte Antonia.
  • Schlüssel: Lauft weiter an der Blutspur entlang, bis ihr das Wasserrohr erreicht. Dort hängt ein Schlüssel an einem Seil, der Schlüssel trägt die Nummer 5.
  • Notiz mit Punktediagramm: Die Blutspur führt auch zu einem Papier, das zusammengefaltet auf dem Boden liegt. Untersucht das Papier und ihr erkennt ein Punktmuster, wie man es von Würfeln kennt.

Die Untersuchung des Tatorts ist noch nicht abgeschlossen. An einer Wand befindet sich ein zweiter Blutfleck und daneben seht ihr eine Leiter, die hoch aufs Dach führt. Klettert an der Leiter nach oben und untersucht das Dach, wo ihr weitere Hinweise findet.

Hinweise

  • Leerer Briefumschlag: Folgt der Blutspur auf dem Dach. Sie führt zum Taubenschlag und dort findet ihr einen leeren Umschlag mit dem Namen "Mrs. A. Maldonado".
  • Schminkdose: Die Blutspur auf dem Dach führt auch zu einer Schminkdose, die ihr öffnen könnt.
  • Ehering: Die Blutspur lässt sich bis zu einem Rohr verfolgen, an dem ihr hoch auf das nächste Dach klettern könnt. Oben lauft ihr weiter an der Blutspur entlang, bis ihr den Luftschacht erreicht. Hier findet ihr den Ehering von Antonia Maldanado.
  • Eimer mit Blut: Springt rüber auf den anderen Bereich des Daches und sucht nach einem Eimer. In dem Eimer befindet sich Blut, wahrscheinlich das des Opfers. Außerdem entdeckt ihr darin einen Pinsel. So lässt sich die außergewöhnlich lange Blutspur erklären.
  • Zweite Hälfte eines Bibliotheksausweises: Folgt wieder der Blutspur, die euch zu der Ecke führt. Nehmt die Handtasche dort und untersucht sie, um die zweite Hälfte des zerrissenen Ausweises für die Bibliothek zu finden. Der vollständige Ausweis bestätigt den Namen des Opfers und ihr kennt nun die Adresse der Frau.


2. Zimmer von Antonia Maldanado in der Pension

Die Inhaberin der Pension bittet euch herein und ihr erzählt der Frau von dem Mord an ihrer Mieterin. Mrs. Lapenti zeigt euch den Weg nach oben zu dem Zimmer des Opfers. Betretet das Zimmer 5 auf der linken Seite und untersucht den Raum.

Hinweise

  • Zerbrochenes Fenster: Das zerbrochene Fenster auf der rechten Seite spricht für einen Einbruch.
  • Eisenpfosten: Schaut euch das zerbrochene Fenster genauer an, dann findet ihr auf dem Balkon davor einen Eisenpfosten. Dabei scheint es sich um das Einbruchswerkzeug zu handeln
  • Foto eines Armbandes: Wieder zurück im Zimmer durchsucht ihr die Kommode und findet ein gerahmtes Foto eines Armbandes. Auf der Rückseite des Fotos seht ihr das Armband am Handgelenk von Antonia. Am Tatort war davon keine Spur zu finden.
  • Briefumschlag: Durchsucht den Koffer auf dem Bett und ihr entdeckt einen Brief an Mrs. Maldanado, den ihr öffnen müsst. Das Schreiben ist von dem Anwalt des Opfers und ihr erfahrt, dass sich Antonia scheiden lassen wollte. In eurem Notizbuch steht jetzt die Adresse von Angel, dem Mann von Antonia.

Die Untersuchung der Zimmer ist abgeschlossen und ihr geht wieder nach unten, um die Vermieterin zu befragen.


Befragung von Barbara Lapenti

Mögliche Verdächtige Wahr
Bewegungen des Opfers Zweifelhaft
Beweise für den Einbruch
(Beweis: Zerbrochenes Fenster und Eisenpfosten)
Gelogen
Niedergang der Ehe
(Beweis: Foto eines Armbandes)
Gelogen

Hinweis

  • Religiöse Halskette: Bei der Frage nach dem Niedergang der Ehe erzählt Mrs. Lapenti, dass Antonia auch eine religiöse Halskette getragen hat.


3. Wohnsitz von Angel Maldonado

Am Wohnsitz des Ehemanns von Antonia schaut ihr euch zuerst die Briefkästen an, um die Wohnungsnummer 304 von Angel zu ermitteln. Anschließend geht ihr die Treppe hoch und nehmt den Ehemann fest. Plötzlich taucht Angels Bruder Hipolito Galloway auf und ihr geratet in eine Schlägerei. Schlagt Hipolito nieder und helft dann eurem Partner gegen Angel. Nachdem die beiden Brüder abgeführt sind, könnt ihr die Wohnung ungestört durchsuchen.

Hinweise

  • Blutiges Hemd: In der Küche hängt ein Hemd mit Blutflecken, die ihr auf jeden Fall untersuchen solltet.
  • Obstkiste: Auf dem Küchenboden steht eine Holzkiste, die euch einen neuen wichtigen Ort in Chinatown liefert: den Obstmarkt "Just Picked".
  • Schnapsflasche: In der Obstkiste befindet sich Flasche mit Schnaps.
  • Streichholzschachtel: In der Wohnung findet ihr auch eine Packung Streichhölzer aus der El Dorado Bar.

Befragung der Nachbarn

Wenn ihr die Untersuchung der Wohnung abgeschlossen habt, geht ihr raus auf den Gang und klopft an den Türen der Nachbarn. Die Frau aus der Wohnung 302 berichtet euch von einem Streit der Maldanados und liefert euch einen Anhaltspunkt zum Alibi von Angel. Miss Aranda erzählt von einem Streit, nach dem Antonia weggelaufen ist. Kurz darauf ist ihr Angel gefolgt. Laut der Nachbarin ist keiner von beiden zurückgekommen. Der Mann in der Wohnung 305 kann euch nicht weiterhelfen.


4. Zentralrevier

In der Wache werdet ihr bereits von Captain Donelly erwartet. Lauft nach rechts und an der ersten Abzweigung nach links in den Gang. Folgt dem Korridor und geht die Treppe runter zur Spurensicherung

Befragung von Angel Maldanado

Letzter Kontakt mit dem Opfer
(Beweis: Alibi des Ehemanns/Aussage von Miss Aranda)
Gelogen
Schmuck von der Leiche Wahr
Scheidungsprozess
(Beweis: Anwaltsbrief/Scheidungsunterlagen von dem Barkeeper der El Dorado Bar)
Gelogen
Blutbeflecktes Hemd Zweifelhaft

Hinweis

  • Braunes Ford Coupé: Wenn ihr Angels Aussage zu dem letzten Kontakt mit seiner Ehefrau anzweifelt, berichtet er euch von einem braunen Ford Coupé, in den Antonia nach dem Streit gestiegen ist.


5. El Dorado Bar

Hinweis

  • Scheidungsunterlagen: Der Barkeeper gibt euch einen Brief, den die betrunkene Antonia am Vorabend in der Bar gelassen hat. Untersucht den Brief und ihr findet die Scheidungsunterlagen.

Befragung von Diego Aguilar

Bewegungen des Opfers Wahr
Fehlender Schmuck Zweifelhaft

Gespräch mit dem Lieferanten am Hintereingang

Wenn ihr die Bar durch die Hintertür verlasst, trefft ihr einen Lieferanten. Der Mann sagt euch, dass die El Dorado Bar auch von dem Obstmarkt "Just Picked" in der Nähe beliefert wird. Ihr könnt den Lieferanten auf die Obstkiste ansprechen, die ihr in der Wohnung von Angel Maldonado gefunden habt. Der Mann behauptet dann, dass er keine Ahnung hat und fährt davon.


6. Obstmarkt "Just Picked"

Sprecht den Besitzer des Marktes hinter der Theke an. Er sagt euch, dass Antonia in der vergangenen Nacht in seinem Geschäft war. Danach beginnt automatisch das Verhör mit Clem Feeney.

Befragung von Clem Feeney

Markante Halskette Zweifelhaft
Kontakt mit dem Opfer Zweifelhaft
Bewegungen des Opfers Wahr

Nachdem ihr Clem Feeney befragt habt, untersucht ihr seinen Obstmarkt und spürt weitere Hinweise auf.

Hinweise

  • Alkoholvorrat: Wenn ihr die Tür auftretet findet ihr automatisch eine größere Menge Alkohol.
  • Blutiges Skalpell: Auf dem links stehenden Schreibtisch.
  • Holzkiste mit Teilen des Armbandes: Geht zu dem anderen Schreibtisch und schaut in die offene Schublade. Darin befindet sich eine Holzkiste, die sich nur mit einer Zahlenkombination öffnen lässt. Die gesuchte Kombination steht auf der Notiz mit dem Punktediagramm, die ihr am Tatort gefunden habt: Gebt die Kombination 2-5-3 ein und ihr entdeckt Teile des Armbandes von Antonia. Die einzelnen Teile müsst ihr nicht untersuchen.

Sobald ihr das blutige Skalpell und die Teile des Armbandes gefunden habt, wird ein neues Ziel gesetzt und eine Sequenz beginnt. In der kurzen Szene steigt Clem Feeney, der Besitzer des Obstmarktes, in seinen Lieferwagen und versucht zu fliehen.

Verfolgung und Verhaftung von Clem Feeney

Verfolgt Clem in seinem Lieferwagen. Die Fluchtfahrt führt über Bürgersteige und durch einige Gassen. Auf den Bürgersteigen sind einige Passanten unterwegs, die ihr nicht verletzen dürft. Wartet einen Moment ab, in dem Clem mit seinem Wagen auf der Straße fährt. Dort schießt ihr seine Reifen kaputt und verhaften ihn.


5-Sterne-Lösungsvideo (PS4- und Xbox One-Version)






Weitere hilfreiche Artikel