Destiny 2 - Leitfaden zum Freischalten der Trophäen und Erfolge

In unserem Erfolge- und Trophäen-Leitfaden erhaltet ihr die wichtigsten Tipps zum Erlangen der Fokusse, exotischen Waffen und Rüstungsteile, zum Abschließen der heroischen Events, Dämmerungs-Strikes, Herausforderungen etc.

Destiny 2: Leitfaden für alle Trophäen und Erfolge

Roadmap - Das Wichtigste zu den Trophäen und Erfolgen auf einen Blick

Schwierigkeitsgrad:

Die Schwierigkeit hängt davon ab, wie gut der Einsatztrupp ist, mit dem ihr den Leviathan-Raid abschließt:

  • 5/10 mit einem seht guten Einsatztrupp
  • 8/10 mit einem weniger guten Team
Benötigte Zeit: 50 Stunden.
Erforderliche Spieldurchgänge: 3 (ein Spieldurchgang pro Klasse: Titan, Jäger und Warlock)
Anzahl Erfolge / Trophäen:
13 / 14
Verteilung der Erfolge: 0 Offline : 0 13 Online : 1.000
Verteilung der Trophäen:
- Gesamt
- Offline
- Online

--
--
--

2
--
2

11
--
11

1
--
--
Auszeichnungen die verpasst werden können: Keine
Verhindern Cheats die Auszeichnungen? Nein
Vom Schwierigkeitsgrad abhängige Auszeichnungen: Das Prestige"Das Prestige"


Die Trophäen und Erfolge



Ein langer, gewundener Pfad

Ein langer, gewundener Pfad

Erreiche Level 20.
/ 40

Der Level-Aufstieg erfolgt auch in Destiny 2 durch das Verdienen von Erfahrungspunkten (EP). Die erhaltet ihr unter anderem für das Abschließen der Kampagnen-Missionen, Herausforderungen, Quests und Events. In den Schmelztiegel-Kämpfen werdet ihr ebenso mit EP belohnt wie allgemein für das Eliminieren von Feinden.

Mit dem Erreichen von Level 20 für die Trophäe / den Erfolg seid ihr auf dem höchsten "normalen" Spieler-Level angekommen. Wenn ihr die Kampagne abgeschlossen habt, gelangt ihr in den neuen Hub-Bereich "The Traveler", wo euch eine weitere Hauptmission erwartet. Diese Mission ist auf der Karte markiert und schnell durchgespielt. Danach steigt euer Charakter automatisch auf Level 20, selbst wenn er vorher einen deutlich niedrigeren Level hatte.

Zavalas Leutnant

Zavalas Leutnant

Erlange jeden Titanen-Fokus.
/ 60

Die Fokusse in Destiny 2 sind nichts anderes als Sub-Klassen, die jedem Titan, Jäger oder Warlock zur Verfügung stehen. Insgesamt kann jede Klasse drei verschiedene Fokusse erlangen. Am Anfang des Spiels erhaltet ihr nur einen Fokus für eure gewählte Klasse, die anderen beiden müsst ihr im weiteren Verlauf freischalten. Ihr könnt dann auch zwischen den Fokussen wechseln.

Fokus-Artefakte finden

Um einen neuen Fokus zu erlangen, müsst ihr zunächst ein besonderes Artefakt finden. Diese Relikte erscheinen wohl rein zufällig in Kisten, sobald ihr einen bestimmten Spieler-Level erreicht habt. Das erste Artefakt erscheint zwischen Level 7 und 10. Damit könnt ihr den zweiten Fokus freischalten. Für das zweite Artefakt bzw. den dritten Fokus müsst ihr Level 14 bis 15 erreichen.


Neue Fokusse erlangen

Habt ihr das erste Fokus-Artefakt gefunden, folgt ihr dessen Anweisungen bis euer Fortschritt zu dieser Aufgabenstellung 100% erreicht hat. Den aktuellen Stand findet ihr jederzeit in der Meilenstein-Übersicht. Anschließend wird eine neue Einzelspieler-Mission auf der Erde verfügbar, beim Bruchstück des Reisenden. Sobald ihr diese Mission (Meilenstein) gemeistert habt, wird der erste Fokus freigeschaltet. Den zweiten Fokus könnt ihr euch später auf die gleiche Weise erspielen.

Die Fokusse der Klassen im Überblick

Jeder Fokus einer Klasse steht für eines dieser drei Elemente: Leere, Arkus und Solar. Die Super-Fähigkeiten der Fokusse basieren auf diesen Elementen und verursachen bei Gegnern mit entsprechenden Anfälligkeiten höheren Schaden. Hier eine Liste mit den Fokussen der Klassen:


Fokusse der Titan-Klasse

Fokusse der Titan-Klasse

  1. Sentinel (Leere)
  2. Stürmer (Arkus)
  3. Sonnenbezwinger (Solar)


Fokusse der Jäger-Klasse

Fokusse der Jäger

  1. Arkusakrobat (Arkus)
  2. Revolverheld (Solar)
  3. Nachtpirscher (Leere)


Fokusse der Warlock-Klasse

Fokusse der Warlock

  1. Dämmerungsklinge (Solar)
  2. Leereläufer (Leere)
  3. Sturmbeschwörer (Arkus)

Caydes Wegbereiter

Caydes Wegbereiter

Erlange jeden Jäger-Fokus.
/ 60

Siehe "Zavalas Leutnant".

Ikoras Protégé

Ikoras Protégé

Erlange jeden Warlock-Fokus.
/ 60

Siehe "Zavalas Leutnant".

Zeig mir, was du kannst

Zeig mir, was du kannst

Schließe Shaxx’ Ruf zu den Waffen ab.
/ 80

Wenn Lord Shaxx zu den Waffen ruft, erwarten euch Matches im Schmelztiegel. Die Mission und damit auch die Trophäe bzw. der Erfolg sind recht leicht abzuschließen. Begebt euch zu Lord Shaxx, den ihr auf der rechten Seite der Farm im Hangar findet. Er stellt euch folgende Aufgaben:

  1. Schließt 2 schnelle Schmelztiegel-Kämpfe ab.
  2. Schließt 2 Ranglistenspiele im Schmelztiegel ab.
  3. Eliminiert Gegner in beliebigen Spielmodi des Schmelztiegels.

Den Fortschritt bei der Aufgabe könnt ihr im entsprechenden Menü nachschlagen (PS4: Touchpad und L2-Taste). Nachdem ihr seine Aufgabe erledigt habt, begebt ihr euch noch einmal zu Lord Shaxx und erhaltet zur Belohnung die Trophäe / den Erfolg sowie eine zufällige exotische Ausrüstung.

Nach Abschluss der Story befindet sich Lord Shaxx nicht mehr auf der Farm. Ihr findet ihn dann in dem Hub-Bereich "The Traveler".

Wie der Flash

Wie der Flash

Schließe einen Flashpoint ab.
/ 80

Die Flashpoints sind wöchentliche Aufgaben, bei denen ihr einige öffentliche Events an verschiedenen Standorten abschließen müsst. Abgeschlossene Flashpoint werden mit einem legendären Engramm belohnt. Das beinhaltet zwei oder mehr legendäre Ausrüstungsteile für euren aktuellen Level.

Allerdings müsst ihr die Flashpoints zunächst bei Cayde-6 freischalten. Im Folgenden beschreiben wir euch, was dafür zu erledigen ist.

Flashpoints freischalten

  1. Das Freischalten der Flashpoints ist nach der Hauptmission 13 "Fury" möglich, also erst gegen Ende des Spiels. Dann sprecht ihr auf der Farm mit Suraya Hawthorne. Die Unterhaltung ist Bestandteil der Story und kann nicht verpasst werden. Nun könnt ihr Strikes, Herausforderungen und Patrouillen freischalten.
  2. Als nächstes sprecht mit Cayde-6, den ihr ebenfalls auf der Farm findet, um seine Patrouillen-Quest (Meilenstein) zu aktivieren.
  3. Die Patrouillen-Mission befindet sich in der EDZ und ist mit einem blauen Symbol auf der Karte markiert. Die Quest ist etwas länger, ihr benötigt ungefähr 30 Minuten, um sie zu absolvieren.
  4. Nachdem ihr die Patrouillen-Quest von Cayde-6 erledigt habt, müsst ihr noch 3 weitere Patrouillen in der EDZ abschließen. In der näheren Umgebung der Kirche findet ihr genügend Patrouillen. Im Spiel werden die Standorte der Patrouillen durch weiße Symbole angezeigt.
  5. Anschließend begebt ihr euch zurück auf die Farm und sprecht wieder mit Cayde-6. Er gibt euch ein blaues Engramm, durch das die Flashpoints freigeschaltet werden.
  6. Schließt einen Flashpoint ab. Dafür müsst ihr 6 öffentliche Events oder 4 heroische öffentliche Events (siehe "Volksheld") absolvieren.
  7. Abschließend besucht ihr Cayde-6 erneut auf der Farm. Dieses Mal erhaltet ihr ein violettes Engramm und die Trophäe / der Erfolg "Wie der Flash" wird freigeschaltet.

Nach Abschluss der Story hält sich Cayde-6 nicht mehr an seinem gewohnten Standort auf. Ihr findet ihr dann in dem Hangar-Bereich des Turms.

Freischalten der Flashpoints im Video

Volksheld

Volksheld

Schließe ein Heroisches öffentliches Event ab.
/ 40

Die heroischen öffentlichen Events beginnen niemals als solche. Vielmehr entstehen sie aus gewöhnlichen öffentlichen Events, wenn darin bestimmte Ereignisse stattfinden. In Zusammenarbeit mit anderen Spielern könnt ihr spezielle Nebenaufgaben erledigen, damit ein Upgrade des laufenden Events zu einem heroischen erfolgt.

Neben der Trophäe / dem Erfolg "Volksheld" lohnen sich die heroischen Events besonders, weil ihr dafür bessere Belohnungen erhaltet.

Die Voraussetzungen für einen heroischen öffentlichen Event sind beispielsweise:

Heroische Cabal-Ausgrabung

Gleich nachdem ein Event vom Typ Cabal-Ausgrabung begonnen hat, erscheint ein Dropship im Himmel. Diesen sogenannten Drescher müsst ihr so schnell wie möglich zerstören, damit es zu einem Boss-Kampf kommt und ein heroischer Event ausgelöst wird.

Heroischer Läufer

Bei diesem Event-Typ erscheint ein Devil-Walker. Nehmt die Beine des Läufers so lange unter Beschuss, bis er benommen sitzen bleibt. Diese Gelegenheit nutzt ihr, um seine Schwachstelle am Hinterkopf anzugreifen. Während der Läufer benommen ist, sondert er blaue Blasen ab. Mithilfe dieser Blasen verschafft ihr euch Zugang zu den Raketenwerfern (Scorch Cannons), die auf dem Schauplatz des Events an verschiedenen Stellen stehen. Sobald ihr euch die Raketenwerfer geschnappt habt, erscheint ein zweiter Läufer als Boss-Gegner und ein heroischer Event wird ausgelöst. Achtet darauf, den ersten Läufer nicht zu töten, bevor ihr alle benötigten blauen Blasen habt.

Heroische Glimmer-Extraktion

Zu Beginn des Events steht ein Glimmer-Extraktor in dem Startgebiet. Diesen Generator müsst ihr zerstören, bevor ihr die Feinde dort eliminiert. Ansonsten wechselt der Event zum nächsten Gebiet und ihr könnt den Generator nicht mehr zerstören. Wenn ihr auf diese Weise auch die Glimmer-Extraktoren in den folgenden Gebieten zerstört, erscheint am Ende ein Boss-Gegner und der heroische Event beginnt. Dabei müsst ihr das gesammelte Glimmer gegen Feinde verteidigen.

Heroische Äther-Extraktion

In diesem Event trefft ihr auf einen großen Servitor, der kleinere Versionen von sich erscheinen lässt. Diese kleinen Servitors könnt ihr in dem normalen öffentlichen Event ignorieren. Wollt ihr jedoch einen heroischen Event auslösen, müsst ihr die kleinen Servitors sehr schnell zerstören, bevor sie verschwinden. Den großen Servitor nehmt ihr euch erst vor, wenn alle kleinen erledigt sind.

Herz der Finsternis

Herz der Finsternis

Schließe einen Dämmerungs-Strike ab.
/ 80

Im Vergleich zu den gewöhnlichen Strikes verfügen die Gegner in den Dämmerungs-Strikes über mehr Energie und sie verursachen höheren Schaden. Außerdem beginnen diese Strikes mit einem Zeitlimit von 10 Minuten, wobei euch für jeden eliminierten Feind einige Sekunden gutgeschrieben werden. Wegen des höheren Schwierigkeitsgrades erhaltet ihr beim Abschließen von Dämmerungs-Strikes bessere Belohnungen als in den normalen. Manchmal sogar eine exotische Ausrüstung.

Diese Trophäe bzw. diesen Erfolg könnt ihr erst nach vielen Stunden Spielzeit freischalten, denn die Dämmerungs-Strikes werden erst verfügbar, nachdem ihr

  • die Story abgeschlossen,
  • den Spieler-Level 20 erreicht
  • und einen Powerlevel von mindestens 230 habt.

Die Dämmerungs-Strikes sind deutlich schwerer als ihre gewöhnlichen Strikes. Deshalb empfiehlt euch das Spiel auch einen Powerlevel von 240, obwohl die Dämmerungs-Strikes bereit ab Powerlevel 230 möglich sind. Die Empfehlung ist für die meisten Spieler sicher eine gute Orientierung, denn selbst mit einem Powerlevel von 240 erweisen sich die Dämmerungs-Strikes als schwieriges Unterfangen.

Der Powerlevel lässt sich durch bessere Ausrüstung erhöhen. Für die Dämmerungs-Strikes besorgt ihr euch legendäre und exotische Level-20-Ausrüstungsteile.

Exotik pur

Exotik pur

Sammle 15 exotische Waffen oder Rüstungsteile.
/ 120

Die exotischen Waffen und Rüstungsteile erhaltet ihr auf verschiedenen Wegen. Die meisten Exotics haben keinen festen Fundort oder eine bestimmte Quest, in der ihr sie als Belohnung erhaltet. Sie erscheinen manchmal als zufällige Drops in PvP und PvE in Form von exotischen Engrammen. Anschließend müsst ihr diese Engramme beim Kryptarchen entschlüsseln, um die darin verborgene Ausrüstung zu erhalten. Diese seltenen exotischen Engramme erscheinen erst ab einem Powerlevel von 200.

In den Strikes, Dämmerungs-Strikes, Raids und heroischen öffentlichen Events im Endgame-Content auf Level 20 ist die Chance auf Drops exotischer Ausrüstung höher.

Einige exotische Waffen und Rüstungsteile könnt ihr gezielt freischalten, indem ihr diverse Aufgaben erledigt wie eine Mission abschließen, einen Strike nach Level 20 absolvieren oder einen konkreten Fundort besuchen.

» Fundorte der exotischen Waffen

» Fundorte der exotischen Rüstungen

Herausforderung angenommen

Herausforderung angenommen

Schließe 30 Herausforderungen ab.
/ 80

Die Herausforderungen werden im Verlauf der Story verfügbar. Nachdem ihr in der Hauptmission 11 "Fury" auf der Farm mit Ikora Rey gesprochen habt, könnt ihr euch den Herausforderungen widmen. Diese Unterhaltung ist Bestandteil der Handlung, die Challenges sind also nicht verpassbar.

Bei den Herausforderungen handelt es sich um simple Aufgaben wie das Eliminieren von Gegnern mit bestimmten Waffen. Es gibt drei Arten von Herausforderungen: Strike, Schmelztiegel und diverse einzigartige Challenges auf jedem Planeten. Die Herausforderungen werden täglich zurückgesetzt.

Welche aktuell verfügbar sind, könnt ihr im Menü nachlesen. Dafür drückt ihr einfach kurz auf das Touchpad (PS4). Anschließend müsst ihr einige Sekunden warten, bis die aktuellen Herausforderungen geladen worden sind und auf der rechten Seite angezeigt werden.

Im Zentrum des Bösen

Im Zentrum des Bösen

Schließe den Leviathan-Raid ab.
/ 100

Der Leviathan-Raid wird nach Abschluss der Kampagne verfügbar und kann mit einem Einsatztrupp aus sechs Spielern mit einem Powerlevel von 260 absolviert werden. Der empfohlene Powerlevel für die PvE-Aktivität beträgt jedoch 270 und selbst dann ist der Raid noch eine Herausforderung.

Gestartet wird der Leviathan-Raid im Navigator, das entsprechende Symbol findet ihr im Nessus-Orbit. Der Raid gehört zu den Endgame-Aktivitäten und es gibt keine "normale" Spielersuche. Stattdessen können Solo-Spieler mithilfe der sogenannten Guide-Spiele einen Clan finden, um sich einem Einsatztrupp anzuschließen und an einem Leviathan-Raid teilzunehmen. Die Guide-Spiele sind ab einem Powerlevel von 280 verfügbar.

Am Anfang des Leviathan-Raids befindet ihr euch in der Eingangshallte / dem Kastell. Dieses Gebiet ist der Ausgangspunkt für die vier Phasen bzw. unterschiedlichen Prüfungen des Raids. Dazwischen gelangt ihr immer wieder in die Eingangshalle. Die Reihenfolge der Prüfungen wird jeden Dienstag um 11 Uhr (Sommerzeit) geändert. Die vier Prüfungen / Gebiete sind:

  1. Königliche Bäder
  2. Lustgarten
  3. Der Circus
  4. Thronsaal mit dem Endboss Calus

Kontrollpunkte und Engramme

Nach Abschluss eines großen Bereiches wird automatisch ein Kontrollpunkt gespeichert. Dank dieser Checkpoints könnt ihr während eines Raids den Turm besuchen, um die im Raid erhaltenen Engramme zu entschlüsseln. Je nach Inhalt der Engramme könnt ihr den Raid anschließend eventuell mit besserer Ausrüstung fortsetzen.

Leviathan-Raid fortsetzen

Der zuletzt gespeicherte Kontrollpunkt des Leviathan-Raids führt euch beim Fortsetzen zurück in den unteren Bereich auf die Brücke des Kastells. Dort müsst ihr dann zunächst wieder die Standard-Aufgabe erledigen, bevor ihr euch der nächsten Prüfung stellen könnt.

Kontrollpunkte für Quereinsteiger

Der Kontrollpunkt des Anführers bestimmt, wo der Einsatztrupp einen bereits begonnenen Leviathan-Raid fortsetzt. Wenn ihr euch einem Einsatztrupp anschließt, der bereits einige oder alle Prüfungen vor dem Raid-Boss Calus abgeschlossen hat, steigt ihr mit dem gleichen Fortschritt ein. Auf diese Weise könnt ihr Teile des Raids überspringen. Solltet ihr den Raid dann verlassen, bleibt der Kontrollpunkt erhalten.

Ein kompletter Leviathan-Raid im Video

  1. 00:05 Eingangshalle / Kastell
  2. 08:36 Königliche Bäder
  3. 21:40 Lustgarten
  4. 38:08 Der Circus
  5. 52:47 Thronsaal mit dem Endboss Calus

Das Prestige

Das Prestige

Schließe den Leviathan-Raid oder einen Dämmerungs-Strike auf Schwierigkeit „Prestige“ ab.
/ 120

Den Leviathan-Raid haben wir unter "Im Zentrum des Bösen" und die Dämmerungs-Strikes bei der Trophäe / dem Erfolg "Herz der Finsternis" beschrieben.

Wenn ihr einen Dämmerungs-Strike oder Leviathan-Raid beginnt, könnt ihr im Auswahlmenü rechts unten den Schwierigkeitsgrad der Aktivität wählen. Auf der Schwierigkeit "Prestige" sind die Gegner noch stärker und verursachen deutlich höheren Schaden, als in den ohnehin harten Dämmerungs-Strikes und Leviathan-Raids. Außerdem wird bei dem Strike das Zeitlimit verschärft.

Auf "Prestige" wird in den beiden Spielmodi ein Powerlevel von 300 empfohlen. Um die Trophäe / den Erfolg "Das Prestige" zu erspielen, muss jeder Spieler des Einsatztrupps die Mindestanforderungen erfüllen.

Auf dass du nicht gerichtet wirst

Auf dass du nicht gerichtet wirst

Mach die Bekanntschaft einer Botin aus der Fremde.
/ 80

Die Bekanntschaft mit der Botin aus der Fremde macht ihr im Schmelztiegel in dem neuen PvP-Modus "Prüfungen der Neun". Der Modus ist von Freitag 19 Uhr bis Dienstag 11 Uhr (Sommerzeit) im Schmelztiegel verfügbar. An den restlichen Tagen der Woche könnt ihr den PvP-Modus nicht spielen.

Die "Prüfungen der Neun" sind für Einsatzteams mit 4 Spielern, von denen jeder mindestens Powerlevel 260 haben muss. Wählt den Modus im Schmelztiegel aus und gewinnt ein Match. Dadurch wird ein neuer Social-Space freigeschaltet, den ihr im Schmelztiegel oberhalb des Icons "Prüfungen der Neun" auswählen könnt. Sobald ihr die Säule betretet, sprecht ihr mit der Botin aus der Fremde und erhaltet den Erfolg / die Trophäe.

Die Auserwählten des Reisenden (nur PS4)

Die Auserwählten des Reisenden

Erhalte alle Trophäen in Destiny 2.

Selbsterkärend.

  • Inhaltverzeichnis



Tipps für Destiny 2 auf anderen Systemen



Weitere hilfreiche Artikel